Creo Additive Manufactering Extension - GMCAD

Bevorstehende Schulungen, Aufgrund von Änderungen des PTC Training-Programms, sind aktuell keine Creo Standard Schulungen verfügbar. Wir arb

Creo Grundschulung 4.-5. Tag

Donnerstag, 06.10.2022 - Freitag, 07.10.2022

Virtueller Schulungsraum bzw. Schulungsraum Karlsruhe

Mehr Informationen

Creo Elements Direct Modeling

Montag, 10.10.2022 - Mittwoch, 12.10.2022

Virtueller Schulungsraum oder als Präsenzschulung

Mehr Informationen

Creo Design Umsteiger-Schulung

Mittwoch, 12.10.2022 - Freitag, 14.10.2022

Virtueller Schulungsraum oder als Präsenzschulung in Karlsruhe

Mehr Informationen

Creo Design Update-Schulung

Dienstag, 18.10.2022 - Mittwoch, 19.10.2022

Virtueller Schulungsraum oder als Präsenzschulung

Mehr Informationen

Alle Schulungen ansehen

Creo Additive Manufactering Extension

Additive Manufactering

Mit Creo Additive Manufactering Extension haben Sie folgende Funktionen zur Verfügung:

  • • Erstellen von parametrisch gesteuerte Gitterstrukturen, vollständig detaillierte Teile mit exakten Masseneigenschaften. Variabilitätssteuerung zur gewünschten Verstärkung der Gitter (Erweiterung erforderlich).
  • • Definieren der Einstellungen für mehrere Drucker.
  • • Drucken der Teile, zuweisen von Materialien und Farben, Berechnen der Erstellungsdauer und Materialbedarf direkt in Creo für unterstützte 3D-Drucker.
  • • Identifizieren von Druckprobleme im Entwurf.
  • • Skalieren, positionieren und präsentieren von beschnittenen Ansichten des Modells und der wahrscheinlichen Support-Materialien in der Ablage.
  • • direkte Verbindung mit Service-Büros wie i.materialise mit Zugang zu über 100 Materialien.
  • • Optimieren der Modellposition in der Ablage automatisch für den Druck.
  • • Speichern der CAD-Daten, die Modellkonvertierung und der Position in der Ablage als STL-Datei.

Hier finden sie die Produktbeschreibung